Besucherzentrum Königsbrücker Heide

Das Besucherzentrum bietet eine Ausstellung, die Einblicke in Geheimnisse der Natur und in die Entwicklung der Kulturlandschaft einschließlich ihrer militärischen Nutzung gibt. Sie erfahren, wie aus einem noch im 12. Jahr-

hundert vorhandenen Urwaldstreifen der Naturwald von morgen wird. Virtuell können Sie ins Gestern, Heute und Morgen dieses Areals reisen.
 
Im Rahmen eines ZIEL3 geförderten Projektes des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. ist eine Naturinfo-Tankstelle "Schaufenster in die Zukunft" installiert worden. Neben diesen Informationen der interaktiven, multimedialen Installation können GPS-Tourdaten mit AudioGuide-Funktion sowie ausgewählte Steckbriefe von Tieren und Pflanzen über die Internetseite des Projektes in deutsch und tschechisch heruntergeladen werden.
 
Öffnungszeiten des Besucherzentrums:
dienstags bis sonntags: 10:00 bis 17:00 Uhr

 

Noch bis zum 20. Dezember 2018 können Sie beliebte Weihnachtsgeschenke wie Gutscheine für die Busführungen durch die Naturschutzgebiete Königsbrücker Heide oder Gohrischheide und Elbniederterrasse Zeithain erwerben. Wir empfehlen auch den Bildkalender 2019 im A3- oder A2-Format mit dem Titel: „Wildnisgebiet Königsbrücker Heide – Erstaunlich schön“.

 

Wir schließen ab dem 21. Dezember 2018. Im neuen Jahr sind wir ab dem 5. Februar wieder für Sie da.