Busführungen in die Gohrischheide

Gohrischheide im Herbst

Am Sonntag, dem 15. Oktober 2017 um 9:00 Uhr starten die Busführungen der NSG-Verwaltung Königsbrücker Heide/

Gohrischheide Zeithain anlässlich der Herbstfärbung im Schutzgebiet.

 

Bis zum 21. Oktober 2017 geht es dann täglich jeweils 9 und 13 Uhr in die Gohrischheide. Die Fahrten am 15. Oktober,

am 16. Oktober und 17. Oktober jeweils um 9 Uhr sowie

am 21. Oktober um 13 Uhr sind schon ausgebucht.

 

 

 

Bitte melden Sie sich unbedingt an:

NSG-Verwaltung Königsbrücker Heide/Gohrischheide Zeithain in Königsbrück

Tel.: 035795/ 49 90 140 oder per Mail: info.nsg-koenigsbrueck@smul.sachsen.de.

 

Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Außenstelle Zeithain im ehemaligen Kasernengelände (EVGZ),

Abendrothstraße 16.

 

Sie sind recht herzlich eingeladen.

 

→ Anmeldeformular Oktober

→ Termine der freien Plätze


Vortrag zur Geschichte der Gohrischheide

Am Donnerstag, dem 9. November

Wer, wenn nicht Dr. Peter Kneis könnte fundiert über die Geschichte der Gohrischheide berichten. Als „Vater“ des gleichnamigen Naturschutzgebietes, setzte er sich auch wissenschaftlich mit dem Thema auseinander.

Als Ergebnis liegt eine gedruckte Abhandlung mit dem Titel „Waldgeschichte der Gohrischheide“ vor, welche er zusammen mit Dr. Dietrich Hanspach verfasste.

 

Sie sind herzlich eingeladen.

Beginn: 19 Uhr

Außenstelle Zeithain der NSG-Verwaltung Königsbrücker Heide/Gohrischheide Zeithain in der ehemaligen Zeithainer Kaserne Abendrothstraße 16