Naturerleben im NSG Königsbrücker Heide

Wildnis, die entsteht, bedeutet Abenteuer, geweckte Neugier und Einblicke in Geheimnisse der Natur.

Mitarbeiter der Schutzgebietswacht geben gern ihre Kenntnisse über den Wandel dieser Landschaft weiter. Sie erfahren wie eine für Deutschland junge Kulturlandschaft infolge militärischer Nutzung ausgelöscht wurde und wie sich aus einem noch im 12. Jahrhundert vorhandenen Urwaldstreifen der "Urwald" von morgen entwickeln wird. Neben Busführungen und geführten Wanderungen laden Sie Besucherpfade dazu ein, sich selbst ein Bild von

diesen außergewöhnlichen Entwicklungen zu machen.
 
Im Rahmen eines ZIEL3 geförderten Projektes des Christlich-Sozialen Bildungswerkes Sachsen e.V. sind

GPS-Tourdaten mit AudioGuide-Funktion zum Herunterladen erstellt worden.